Uschi Nocchieri
Uschi Nocchieri

1 Eva Schimmer - 2: Doris Schwarz-König - 3 Schnuhz Photography

HERZLICH WILLKOMMEN AUF MEINER HOMEPAGE!!

 

Lachen VERBINDET – Lachen ENTSPANNT – Lachen gibt KRAFT – Lachen als Quelle NEUER IDEEN– Lachen MOTIVIERT – Lachen eröffnet NEUE PERSPEKTIVEN – Lachen hilft KONFLIKTE LÖSEN – Lachen fördert KOMMUNIKATION – Lachen BAUT STRESS AB – Lachen macht „LUSTIG“

Maria Theresia: Vor genau 300 Jahren, am 13. Mai 1717, wurde Maria Theresia geboren. Die Schauspielerin Uschi Nocchieri bringt diese interessante, starke und weltweit bekannte Dame auf erheiternde Weise näher.

Den Schülern ist sie meist mit gemischten Gefühlen als Initiatorin der Schulpflicht bekannt, von Frauen immer wieder als Mutter von 16 Kindern bewundert, als einflussreiche Regentin zu einer Zeit, da Frauen noch der Platz vor allem im Hintergrund und am Herd zugedacht war, Geschichtsbücher füllend.

Fakten und Anekdoten ergeben ein unterhaltsames Portait einer besonderen Frau aus dem Hause Habsburg.

Dauer:  ca 60 Minuten   (flexibel, je nach Anforderung)

Auftritt in Kostüm 

Auch für Schulen geeignet

Buchung unter:  uschi.nocchieri@hotmail.com  oder Tel. 0676 4621662

CANDLELIGHT UND LIEBESTÖTER

eine Komödie von Misiorny und Müller

 

12. Mai 2017  - 19.30 - Edenbar, 1010 Wien 

23. Juni 2017 - 19.30 - Theater in der Innenstadt, Linz

 

Karten:  Oeticket

DOKTORSPIELE - Musik und Kabarett gemeinsam mit Andy Woerz und Thomas Hauser

 

Das kabarettistische Breitbandantibiotikum mit Nebenwirkungen à la carte. Die p.t. Patienten werden gebeten, im Wartezimmer keine Symptome untereinander auszutauschen. Das wird in diesem Fall nicht so leicht zu verhindern sein, weil man sich bei den Doktoren h.c. (humoris causa) Hauser-Nocchieri-Woerz akuter Ansteckungsgefahr aussetzt. Das Symptom „Stimulatio Ridibundus“ (Lachreiz),  das zum Ausbruch eines „Raptus Ridibundus“ (Lachkrampf) führt und im „Felis Musculus“ (Muskelkater) endet, ist nicht zu unterschätzen. Keine Angst! Sie müssen nicht Lateinisch oder gar die Ärztehandschrift beherrschen. Machen Sie es sich im Wartezimmer gemütlich, denn „Praestat ridere quam flere“ (Es ist besser zu lachen, als zu weinen). Schließlich ist Lachen ja gesund. Und rezeptfrei.

 

Termine 2017

VORSICHT! CHRISTKIND!

 

Solo für ein Christkind von Frank Braunert-Saak

Bearbeitung und Regie: Marion Dimali 

Kabarett

 

Das Christkind schmollt. Weihnachten naht, es gibt viel zu tun und eine Schlittenpanne bringt den Zeitplan durcheinander.  Zum vorübergehenden Stillstand gezwungen,  nützt das Christkind die Wartezeit bis zum Eintreffen der "Gelben Engel" und erzählt uns wie es an den Job gelangte, von Vor- und Nachteilen gemeinsam mit Ochs und Esel in einer (Nichtraucher) WG  leben zu müssen, den Problemen, mit Flügeln den richtigen Urlaubsort und mit Heilgenschein den richtigen Partner zu finden und rückt ein paar geschichtliche Fakten zurecht.  

 

Unerschütterlich tut es seit Ewigkeiten seine Pflicht und wird natürlich auch dieses Jahr wieder zu uns kommen. Oder doch nicht?

Sie wollen mehr über meine Arbeit als

Schauspielerin - Regisseurin - Moderatorin

erfahren?

Nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf

CANDLELIGHT UND LIEBESTÖTER

Sabine Misiorny und Tom Müller

 

Hubert Wolf   &

Uschi Nocchieri

 

Termine 2017

 

 

DINNER FOR ONE auf Wienerisch 

25 Minuten Lachen 

Thomas Hauser Uschi Nocchieri Photo: Christoph Breneis
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Uschi Nocchieri

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.